Willkommen im Hamburger Tierspital
in Hamburg-Eppendorf (Generalsviertel)

Unsere Patienten sind Kleintiere wie Hunde, Katz und Maus, Kaninchen,
Meerschweinchen, Chinchillas, Hamster, Ratten, Vögel und Reptilien.

 

Hamburger Tierspital

Dr. Dr. med. vet. Wolf-Rainer Seeburg

Bismarckstraße 111
20253 Hamburg

 

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.:  10 – 12 Uhr und 16 – 19 Uhr
Notsprechstunden:  
Sa., So. & Feiertag:    10 – 12 Uhr

 

Telefon:

Ambulanz:   +49 (0) 40 420 88 88 und  +49 (0) 40 420 88 44
Fax: +49 (0) 40 429 38 72 9

 

Tipps zur "Erste-Hilfe-Box" für das Haustier

Tipps zur "Erste-Hilfe-Box" für das Haustier

Nicht nur uns passieren kleine und größere Missgeschicke im Alltag für die wir in der Regel eine kleine Hausapothe haben, auch unsere Tiere benötigen schon mal erste Hilfe. Um im Notfalll geeignete Maßnahmen durchführen zu können, ist es empfehlenswert, sich eine Erste-Hilfe-Box für Ihr Haustier mit den wichtigsten Utensilien vorzubereiten.

Diese Box sollte die folgenden Gegenstände enthalten. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne, eine, auf Ihr Tier abgestimmte Notfallausrüstung zusammen zu stellen.

 

Allgemeine Gerätschaften

  • 1 Fieberthermometer (elektronisches oder Glasprismenthermometer)
  • 1 Taschenlampe in Stiftform (genaue Untersuchung bestimmter Körperteile oder -öffnungen)
  • 1 Decke zum Schutz vor Kälte und für den Transport
  • 1 Küchentuch (z. B. zum Abdecken großer Wunden)
  • 1 Pinzette mit abgerundeter Spitze (zum Entfernen von Fremdkörpern)
  • 1 Schere gebogen mit stumpfen Enden (zur Kürzung der Haare bei der Wundreinigung)
  • 1 kräftige Verbandsschere
  • 1 Hilfsmittel zum Abbinden: Gummistaubinde, Gummischlauch oder elastisches Band
  • 1 Einwegspritze 2 ml, 5 ml oder 10 ml (je nach Größe des Tieres zwecks Medikamenteneingabe)
  • Kälteakku (zum Abkühlen bei Hitzschlag oder zur Blutstillung)

 

Verbandsmaterial

  • Verbandswatte aus Baumwolle
  • Rollenwatte
  • sterile Gazetupfer
  • Krepppapierbinden
  • Mullbinden
  • selbsthaftende elastische Fixierbinden
  • Heftpflaster
  • Holzspatel

 

Medikamente und Lösungen

  • Sterile Flüssigkeit zur Augenspülung und Wundreinigung (bei uns erhältlich)
  • Desinfektionsmittel: Wasserstoffsuperoxyd 3 % oberflächlich und als Brechmittel (nur begrenzt haltbar)
  • Jod-Lösung zum Reinigen und Baden von Wunden (z. B. Braunol 2000 Lösung)
  • eventuell Hansa med Desinfektionsspray (Apotheke)
  • Reisetabletten
  • Pulver- oder Elektrolyttabletten zur Bereitung einer Tränke bei Durchfall oder Erbrechen

 

 

Das Team des Kleintierspital Dr. Seeburg


... und hier finden Sie uns, an 365 Tagen im Jahr. Für den Notdienst
bei lebensbedrohlichen Notfällen melden Sie sich bitte erst telefonisch an!

Wir bitten um telefonische Anmeldung und gegebenenfalls um Nachricht, wenn Sie nicht kommen sollten!